EINBLICK INS STUDENTENWOHNHEIM

Die Wohnheimanlagen der HfWU in Nürtingen befinden sich unmittelbar auf dem Gelände des Campus Braike.

Im älteren der beiden Wohnheimkomplexe sind die Zimmer als Wohngemeinschaften mit 2-4 Zimmern angelegt. Die Zimmer sind unmöbliert. Pro Wohngemeinschaft gibt es ein kleines Bad,eine separate Toilette und eine Küche, die gemeinschaftlich genutzt werden. Die Größe der Zimmer variiert sehr stark zwischen 9- 22 m², was sich auch in der Miete zeigt, die 193- 302 Euro beträgt.

Im neueren Wohnheim gibt es 208 Einzelzimmer. Sie sind möbliert und mit einem Bett (mit Matratze, Decke und Kissen), einem Stuhl, einem Schreibtisch, einem Schrank und einem Regal ausgestattet. Das Bad wird mit dem Nachbarzimmer geteilt. Pro Flur (15- 24 Personen ) gibt es eine großzügige Gemeinschaftsküche mit einem kleinen Balkon. Die Zimmer kosten zwischen 172- 243 Euro . Zusätzlich befinden sich im unteren Stockwerk mehrere Gemeinschaftsräume wie zum Beispiel der Tischtennisraum oder der Billardraum.

Beide Wohnheime verfügen über Waschmaschinen und Trockner, die sich jeweils im Keller befinden.

Schreibe einen Kommentar