Wir betrachten den Schutz der Privatsphäre und das Persönlichkeitsrecht des Einzelnen als Grundlage für vertrauenswürdiges und seriöses Handeln. Wir verarbeiten personenbezogene Daten gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Unsere Mitarbeiter und Partner sind auf Datenschutz und Geheimhaltung verpflichtet. 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Webseite notwendig ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt, wenn Sie uns eine Einwilligung erteilt haben (z.B. in einem Online-Formular). Oder die Verarbeitung ist durch gesetzliche Vorschriften gestattet. Eure personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Speicherung entfällt.

Diese Website nutzt den Webspace-Provider DomainFactory. DomainFactory erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles).

Zu den Zugriffsdaten gehören:

  • Name der abgerufenen Webseite
  • Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Browsertyp nebst Version
  • das Betriebssystem des Nutzers
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP-Adresse und der anfragende Provider.

Die Server-Logfiles werden für maximal 3 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Eure Rechte

Ihr habt das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, sowie das Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten. Außerdem habt ihr ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung dieser Daten und das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Ihr habt das Recht sich im Beschwerdefall an eine Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu wenden.

Session-Cookies

Session-Cookies werden für WordPress eingesetzt, die beim Schließen des Browserfensters wieder gelöscht werden.

Verwendung von YouTube-Videos

Diese Website bindet YouTube-Videos in ihr Informationsangebot ein. YouTube verwendet Cookies unter anderem zur Erfassung von Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Die Betreiber der Website erhalten durch die YouTube-Cookies statistische Werte zum Abruf einzelner in der Webseite eingebetteter Videos ohne einen Bezug zum jeweiligen Nutzer. Diese Website verwendet eingebettete YouTube-Videos im privaten Modus. Das heißt: YouTube speichert keine Cookies für einen Nutzer, der eine Website mit einem eingebetteten YouTube-Video aufruft, jedoch nicht auf das Video klickt, um die Wiedergabe zu starten. Wird auf das YouTube-Video geklickt, kann YouTube Cookies auf dem Computer des Nutzers speichern. Es werden jedoch keine personenbezogenen Cookie-Informationen für Wiedergaben von eingebetteten Videos gespeichert.

Externe Links

Diese Site enthält Links auf andere Sites. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen oder den Inhalt anderer Websites. Informationen zur jeweiligen Datenschutzpolitik finden Sie auf den betreffenden Sites.

Beauftragter für Datenschutz bei der HfWU ist Prof. Dr. Alfred Stöber

Diese Webseite nutzt das WordPress Analyse Plugin WP Statistics. Anbieter dieses Plugins ist wp-statistics.com. Aus den Daten werden in anonymisierter Form einfache Statistiken erstellt. Dazu werden keine Nutzungsprofile erstellt und auch keine Cookies gesetzt. Sämtliche von WP Statistics erhobenen Daten werden vollständig anonymisiert auf diesem Webserver gespeichert. Eine persönliche Identifizierung eines Besuchers ist somit, auch nachträglich, nicht möglich.

Wir streben an, auf Tracking und Cookies soweit wie möglich zu verzichten. Dennoch möchten wie über Möglichkeiten das Tracking Ihres Online-Besuches unter der Verwendung von Cookies zu verhindern aufklärn:

Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics
(deaktiviert ausschließlich das Tracking und Setzen von Cookies durch Google Analytics)

Hinweis:
Bei allen gängigen Browsern lassen sich Online-Tracking und bereits gesetzte Cookies grundsätzlich über die Browsereinstellungen deaktivieren/löschen. Beispiele findet ihr unter:

BSI für Bürger – Cookies vermeiden

Beispiele: Nutzt den privaten Modus Ihres Webbrowsers um das dauerhafte Speichern von Cookies zu vermeiden:

Mozilla Firefox: Privater Modus

Google Chorme: Privates Surfen

Apple Safari: Privates Surfen

Microsoft Edge: InPrivate-Browsen in Microsoft Edge

Das o.g. Deaktivierungstool lässt sich nicht auf jedem mobilen Endgerät wie Smartphone oder Tablet installieren. Hier kann das Tracking direkt im Browser oder über die Geräteeinstellungen vorgenommen werden:

  • Bei iOS-Geräten über “Einstellungen”, dann “Safari” und hier unter der Überschrift Datenschutz & Sicherheit können Tracking ablehnt und verhindert, sowie Cookies blockiert werden.
  • Bei Android-Geräten mit Google Chrome kann im Browser im Optionsmenü (drei Punkte) unter “Einstellungen” unter der Überschrift Erweitert, dann “Datenschutz” der Punkt “Do not Track” aktiviert werden. 

Abweichungen der Anleitung und Optionen bei älteren / neueren Betriebssystemversionen sind möglich. Die Informationen hierzu erhaltet ihr auch in den Anleitungen der jeweiligen Anbieter der Browser, Betriebsysteme und Geräte-Hersteller.

Für die Social Media Kommunikation nutzten wir aktuell offizielle Accounts in den sozialen Netzwerke Facebook, Instagram und YouTube.

Bei den in den Sozialen Netzwerken zu findenden Veröffentlichungen des Studiengangs Landschaftsarchitektur (Projektgruppe LANT) handelt es sich um zusätzliche, freiwillige Angebote, bei denen kein Zwang zur Teilnahme besteht. Alle relevanten Information zu LANT findet ihr auf dieser Webseite. Im Zweifelsfall oder bei Fragen zu Social Media nutzt das Kontaktformular der LANT-Website.

Wir erheben und verarbeiten keine persönlichen Daten aus Ihrer Nutzung unserer Seiten in den genannten Sozialen Netzwerken. Unsere Seiten dienen ausschließlich der Information und Kommunikation.

Bitte berücksichtigt, dass die Sozialen Netzwerke von externen Dienstleistern angeboten werden und über eigene Datenschutzbestimmungen verfügen. Bitte informiert euch sich vor der Nutzung dieser Plattformen und geht stets sorgsam mit eurem Daten um.

Beim Besuch unserer Seiten auf Facebook, Instagram und Youtube können daher Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden, in denen deutsches bzw. europäisches Datenschutzrecht keine Anwendung findet. Die Durchsetzung Ihrer Rechte kann dadurch erschwert sein. US-Anbieter, die für das Privacy-Shield zertifiziert sind, haben sich dazu verpflichtet, die EU-Datenschutzstandards einzuhalten.

Bitte berücksichtigt, dass der Studiengang Landschaftsarchitektur keine Auskünfte darüber geben kann, welche Daten über euch durch die Nutzung unserer Seiten in den genannten Sozialen Netzwerke gespeichert werden, da die wir keinen Zugriff auf die Daten einzelner Nutzer haben.

Auskunftsersuchen und die Geltendmachung von Nutzerrechten richtet ihr am effektivsten an die Anbieter selbst. Denn nur diese haben Zugriff auf alle Nutzerdaten und können die gewünschten Auskünfte erteilen oder Maßnahmen ergreifen.

Anbieter im Ausland

Facebook

Instagram (Facebook Inc.)

Youtube (Google)

Wir greifen für den hier angebotenen Informationsdienst auf die technische Plattform und die Dienste der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland zu.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie diese Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten). Alternativ können Sie die über diese Seite angebotenen Informationen auch auf unserem Internet-Angebot unter www.la-nuertingen.de abrufen.

Beim Besuch unserer Facebook-Seite erfasst Facebook u.a. Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber der Facebook-Seiten statistische Informationen über die Inanspruchnahme der Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen. Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung: https://de-de.facebook.com/help/pages/insights.

Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden von der Facebook Ltd. verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien*. Dort finden Sie auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen. Die Datenverwendungsrichtlinien sind unter  folgendem Link verfügbar: https://www.facebook.com/policy.php

Die vollständigen Datenrichtlinien von Facebook finden Sie hier: https://www.facebook.com/full_data_use_policy

In welcher Weise Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook-Seiten für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der Facebook-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Facebook-Seite an Dritte weitergegeben werden, wird von Facebook nicht abschließend und klar benannt und ist uns nicht bekannt. 

Beim Zugriff auf eine Facebook-Seite wird die Ihrem Endgerät zugeteilte IP-Adresse an  Facebook übermittelt. Nach Auskunft von Facebook wird diese IP-Adresse anonymisiert (bei „deutschen“ IP-Adressen) und nach 90 Tagen gelöscht. Facebook speichert darüber hinaus Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer (z.B. im Rahmen der Funktion „Anmeldebenachrichtigung“); gegebenenfalls ist Facebook damit eine Zuordnung von IP-Adressen zu einzelnen Nutzern möglich.

Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer aktuell bei Facebook angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für alle anderen Facebook-Seiten. Über in Webseiten eingebundene Facebook-Buttons ist es Facebook möglich, Ihre Besuche auf diesen Webseiten Seiten zu erfassen und Ihrem Facebook-Profil zuzuordnen. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden.

Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sich bei Facebook abmelden bzw. die Funktion „angemeldet bleiben“ deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Facebook-Informationen, über die Sie unmittelbar identifiziert werden können, gelöscht. Damit können Sie unsere Facebook-Seite nutzen, ohne dass Ihre Facebook-Kennung offenbart wird. Wenn Sie auf interaktive Funktionen der Seite zugreifen (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.), erscheint eine Facebook-Anmeldemaske. Nach einer etwaigen Anmeldung sind Sie für Facebook erneut als bestimmte/r Nutzerin/Nutzer erkennbar.

Informationen dazu , wie Sie über Sie vorhandene Informationen verwalten oder löschen können , finden Sie auf folgenden Facebook Support-Seiten: https://de-de.facebook.com/about/privacy# 

Welche Daten erhebt der Studiengang Landschaftsarchitektur  (Projektgruppe LANT) über seine Facebook-Seite und was macht er mit den Daten?

Wir als Anbieter der LANT-Facebookseite erheben und verarbeiten keine persönlichen Daten aus Ihrer Nutzung unseres Dienstes. Die Seite dient ausschließlich der Information und Kommunikation.

Bei den auf unserer Facebook-Seite zu findenden Informationen und Veröffentlichungen handelt es sich ausschließlich um zusätzliche, freiwillige Angebote, bei denen kein Zwang zur Teilnahme besteht. Alle relevante Informationen zu LANT finden Sie auf der offiziellen Internetseite www.la-nuertingen.de.

Berücksichtigen Sie bitte, dass wenn Sie mit Inhalten unserer Seite interagieren (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.) Informationen und Verbindungen zu Ihrem Profil sichtbar werden, die von Facebook erfasst und ggfs. weiterverarbeitet werden. Überprüfen Sie diesbezüglich Ihre Einstellungen der Privatsphäre. In Ihrem privaten Profil können Sie unter dem Punkt „Einstellungen“ und dort „Privatsphäre“ zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten finden, mit welchen Sie Ihre Daten besser gegenüber Dritten schützen können.

Ein Einspruch zur Verwendung Ihrer Daten gegenüber Facebook ist aktuell nicht möglich, notfalls müssen Sie sich als Fan einer Seite abmelden bzw. Ihren Account deaktivieren oder löschen.

Auskunftspflicht:

Die Projektgruppe LANT als Seitenbetreiber kann keine Auskünfte darüber geben, welche Daten über Sie durch die Nutzung des Dienstes Facebooks gespeichert sind, da die Projektgruppe LANT keinen Zugriff auf die Daten einzelner Nutzer hat. Nutzen Sie deshalb vor allem die Kontaktmöglichkeit zu Facebook und die Downloadfunktion für Nutzerdaten (https://www.facebook.com/settings).

Datenverarbeitung durch Facebook:

Folgende Daten erhebt Facebook (Auszug von Beispielen aus der Datenrichtlinie von Facebook,  die vollständigen Informationen finden Sie unter https://de-de.facebook.com/about/privacy#):

Von dir bereitgestellte Informationen und Inhalte, z.B.  Inhalte, Kommunikationen und sonstigen Informationen, die du bereitstellst, wenn du unsere Produkte nutzt; dazu gehören auch deine Registrierung für ein Konto, das Erstellen oder Teilen von Inhalten sowie der Nachrichtenaustausch bzw. das Kommunizieren mit anderen.

Netzwerke und Verbindungen. Wir erfassen Informationen über die Personen, Seiten, Konten, Hashtags und Gruppen, mit denen du verbunden bist.

Deine Nutzung. Wir erfassen Informationen darüber, wie du unsere Produkte nutzt, beispielsweise über die Arten von Inhalten, die du dir ansiehst bzw. mit denen du interagierst

Informationen über auf unseren Produkten durchgeführte Transaktionen. Wenn du unsere Produkte für Käufe oder andere finanzielle Transaktionen nutzt (beispielsweise wenn du einen Kauf in einem Spiel tätigst oder etwas spendest), erfassen wir Informationen über den Kauf bzw. die Transaktion. Dies beinhaltet Zahlungsinformationen, wie deine Kredit- oder Debitkartennummer und andere Karteninformationen, sonstige Konto- und Authentifizierungsinformationen sowie Abrechnungs-, Versand- und Kontaktangaben.

Aktivitäten anderer und von ihnen über dich bereitgestellte Informationen. Außerdem erhalten und analysieren wir Inhalte, Kommunikationen und Informationen, die andere Personen bereitstellen, wenn sie unsere Produkte nutzen, z.B. Fotos, Kontaktinformationen

Geräteinformationen über mit dem Internet verbundene Geräte, die über eine Integration mit Produkten von Facebook verfügen (Anmerkung der HfWU: aktuell Instagram LLC, WhatsApp Inc., Facebook Payments Inc., Atlas, Onavo, Moves, Oculus, Masquerade, CrowdTangle): Geräteattribute, z.B. Betriebssystem, Vorgänge auf dem Gerät, z.B. Mausbewegungen, Identifikatoren, z.B. Geräte-IDs Gerätesignale, z.B. Bluetooth-Signale, WLAN-Zugangspunkte, Daten aus den Geräteeinstellungen: z.B. GPS-Standort, deine Kamera oder Fotos.

Netzwerk und Verbindungen, z.B. Name deines Mobilfunk- oder Internetanbieters, Cookie-Daten

Informationen von Partnern über Deine Facebook-Aktivitäten aber auch über weitere Schnittstellen über deine Aktivitäten außerhalb von Facebook, z.B., von dir besuchte Webseiten, von dir getätigte Käufe, Werbeanzeigen, die du siehst und darüber, wie du ihre Dienste nutzt, und zwar unabhängig davon, ob du ein Facebook-Konto hast oder bei Facebook eingeloggt bist.

Wie nutzt Facebook diese Daten?

Bereitstellung, Personalisierung und Verbesserung der Facebook-Produkte über verschiedene Facebook-Produkte und Geräte hinweg, für Standortbezogene Informationen, zur Produktforschung und –entwicklung, zur Gesichtserkennung und für Werbeanzeigen und andere gesponserte Inhalten.

Bereitstellung von Messungen, Analysen und sonstigen Unternehmens-Services.

Förderung von Schutz, Integrität und Sicherheit.

Kommunikation mit den Nutzern.

Forschung und Innovation für soziale Zwecke – z.B. zu Themen des technologischen Fortschritts 

Diese Daten gibt Facebook in folgenden Formen weiter:

Indem die Inhalte auf der Plattform selbst geteilt werden

Aktiver Status und Anwesenheit auf allen Produkten, also, ob der Nutzer gerade auf Instagram, im Messenger oder auf Facebook online ist.

Apps, Webseiten und Integrationen Dritter, die auf unseren Produkten laufen bzw. diese nutzen. Nutzt man auf Websiten den „Kommentieren“- oder „Teilen“-Button, so werden persönliche Daten von der Website zu Facebook weitergegeben. Außerdem haben Geräte, für die es keine von Facebook und Instagram bereitgestellte App gibt, Zugriff auf sämtliche Informationen, die der Nutzer mit Ihnen teilt und welche die Freunde mit ihm teilen.

Neuer Eigentümer: Wird eines der Facebook-Produkte verkauft, so werden auch die Daten mit an den neuen Eigentümer weitergegeben.

Drittanbieter: Facebook gibt Daten an folgende Personengruppen weiter: Partner, welche die Analysedienste nutzen. Werbetreibende. Partner für Messungen. Partner, die Waren und Dienstleistungen in den Facebook-Produkten anbieten, Anbieter und Dienstleister, welche das Unternehmen unterstützen. Forscher und Wissenschaftler. Strafverfolgungs- bzw. Vollstreckungsbehörden oder rechtliche Anfragen.

Weiterleitung der Daten ins EU-Ausland:

Facebook selbst teilt mit, dass die Daten von EU-Nutzern in Ireland kontrollierten werden und ihrer Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet. Diese Datenübermittlungen sind erforderlich, um die in den Facebook-Nutzungsbedingungen und Instagram-Nutzungsbedingungen dargelegten Dienste bereitzustellen und um global tätig zu sein und alle Facebook-Produkte bereitzustellen. Facebook verwenden von der Europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln und verlässt sich für Datenübermittlungen aus dem EWR in die USA und andere Länder ggf. auf die von der Europäischen Kommission erlassenen Angemessenheitsbeschlüsse bezüglich bestimmter Länder.

Diese Datenschutzerklärung ist angelehnt an die Datenschutzerklärung des LfDI Rheinland-Pfalz.

Vorlage LfDI Rheinland-Pfalz: https://www.datenschutz.rlp.de/fileadmin/lfdi/Dokumente/Muster_Datenschutzerklaerung_Facebook.pdf

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir respektieren die Meinungsfreiheit und nehmen Ihre Beiträge auf unseren Social-Media-Kanälen ernst. Aus diesem Grund versuchen wir grundsätzlich zu vermeiden, Beiträge zu löschen. Ein respektvoller und niveauvoller Umgang auf unseren Kanälen ist uns sehr wichtig, beachten Sie deshalb bitte unsere Netiquette.

Was wir uns wünschen:

  • respektvolle, offene, höfliche und freundliche Kommentare
  • Toleranz, auch wenn man anderer Meinung ist
  • Konstruktive, sachliche und anregende Beiträge, die zum Thema passen

Was wir nicht möchten:

  • Kommerzielle Inhalte, Werbung und Spam
  • Unwahrheiten und Fake-News
  • Diskriminierung und Diffamierung von Personen und Gruppen, insbesondere aufgrund ihrer Religion, Herkunft, Nationalität, körperlichen Verfassung, Einkommensverhältnissen, sexuellen Identität, ihres Alters oder ihres Geschlechts. Entsprechende Äußerungen sind nicht von der Meinungsfreiheit gedeckt
  • Drohungen, Mobbing, Belästigungen, Beleidigungen, Entwürdigungen, Verunglimpfungen, Unterstellungen, Verleumdungen, Provokationen, üble Nachreden und Hassreden in jeglicher Form
  • Posts mit Haltungen/Ansichten, die fremdenfeindlich, sexistisch oder diskriminierend gegenüber Minderheiten, Gemeinschaften oder Einzelpersonen, dies sind jugendgefährdende Inhalte
  • Posts, die explizit parteipolitische, religiöse und/oder weltanschauliche Inhalte und Ziele vertreten. Gutheißen, Aufrufen zu oder Verherrlichen von: Gewalt, Krieg, Diskriminierung, verfassungswidrigen oder anti-demokratischen Handlungen
  • ehrverletzende, beleidigende, pornografische oder sonst unzulässige oder gar strafbare Kommentare
  • Verbreitung nationalsozialistischer Terminologie (vgl. § 4 JMStV)
  • Verletzung der Intim- oder Privatsphäre anderer User
  • Verletzungen des deutschen Rechts

Was passiert bei Missachtung:

Wir behalten uns vor Beiträge, die gegen die hier formulierten Grundsätze verstoßen, ohne Ankündigung zu löschen. Die Autorin oder der Autor wird davon in Kenntnis gesetzt und ermahnt. Besucherinnen oder Besucher, die die Netiquette unserer Social Media Seiten trotz mehrfacher Ermahnung ignorieren, können von der Benutzung unserer Social Media Seiten vorübergehend oder dauerhaft ausgeschlossen werden. Abhängig von der Art des Inhalts und/oder der Intensität der Beleidigung, Diskriminierung, Drohung etc. behalten wir uns vor, diesen Vorfall und die Benutzerin oder den Benutzer dem jeweiligen Seitenanbieter zu melden. Diese haben alle eigene Community Standards, die auch unserer Netiquette zugrunde liegen.

Hier finden Sie die Community Standards von Facebook:

https://www.facebook.com/communitystandards

Hier finden Sie die Community Standards von YouTube: https://www.youtube.com/yt/policyandsafety/communityguidelines.html

Wir weisen darauf hin, dass Kommentare, die gegen geltendes Recht verstoßen, auch im Internet der Strafverfolgung unterliegen und – von der Hochschule oder von Userinnen und Usern – zur Anzeige gebracht werden können.   

Weitere Hinweise:

Respektieren Sie Privatsphäre und Anonymität! Bitte helfen Sie uns, die Privatsphäre und Rechte der anderen Nutzerinnen und Nutzer zu sichern. Geben Sie keine persönlichen/privaten Details von sich und anderen Personen bekannt.

Wenn Sie sich nicht richtig behandelt fühlen, können Sie uns gerne darüber informieren. Am einfachsten geht das mit einer Direktnachricht an die Seitenadministratorin oder den Seitenadministrator (s. Kontakt).

Die auf den im Namen LANT, dem Studiengang Landschaftsarchitektur und der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) betriebenen Social Media Kanäle geposteten Kommentare, Meinungen und Links von Nutzerinnen und Nutzern geben nicht zwangsläufig die Meinung des LANT-Teams, des Studiengangs Landschaftsarchitektur und der HfWU wieder. Des Weiteren dürfen urheberrechtlich geschützte Werke der Studierenden, der Mitarbeiter, der HFWU oder Markenzeichen der HfWU nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Rechteinhaber / der HfWU verwendet werden.