VERTIEFUNGSSTUDIUM PLANEN + BAUEN

4. - 8. Semester

4

4. Semester

Betriebswirtschaftslehre

Allgemeine BWL als auch Baubetriebslehre sind Inhalte dieses Moduls. Du lernst neben betriebswirtschaftlichen Grundlagen auch die modellhafte Durchführung einer Projektorganisation und das Optimieren von Betriebsformen und Arbeitsabläufen.

Hauptaugenmerk von Baukonstruktion IV liegt auf dem Entwerfen und Konstruieren von Brücken, Stegen und Aussichtsplattformen. Zudem lernst du die Grundlagen für den Bau von Wasseranlagen und vertiefst dein Wissen über Regenwassermanagement.

Bauverfahren

In diesem Modul lernst du unterschiedliche Bauverfahren und die dazugehörigen Baumaschinen kennen. Außerdem erhältst du einen Überblick über die anschließenden Prüfverfahren.

Deine Entwurfsidee anderen vermitteln zu können – sei es visuell oder verbal – ist für deinen späteren beruflichen Erfolg sehr wichtig und wird dir daher in diesem Modul gelehrt.

Bei einem Entwurf im öffentlichen Raum steigerst du deine Sicherheit im entwurfsmethodischen Bereich und trainierst deine Entwurfs- und Plandarstellung.

5

5. Semester

Praxissemester

Jetzt heißt es für ein halbes Jahr in den Berufsalltag als Landschaftsarchitekt*in tauchen. Im Praxissemester kannst du frei wählen, ob du in einem Planungsbüro, einer Behörde oder einem Garten- und Landschaftsbaubetrieb tätig sein willst – in Deutschland oder auch im Ausland.

6

6. Semester

Bauablauf 1

In diesem Modul erstellst du deine erste eigene Kalkulation und Leistungsbeschreibung. Außerdem lernst du die Ziele und Methoden der Ausschreibung/ Vergabe im Landschaftsbau kennen.

Baustoffkunde und
Qualitätssicherung

Hier erhältst du einen Überblick über die Baustoffe und Bauprodukte der Landschaftsarchitektur und deren qualitätsvollen und nachhaltigen Einsatz.

Komplexe Baudetails der Landschaftsarchitektur fordern dich in diesem Modul und vertiefen deine Kenntnisse in der detaillierten Ausführungsplanung.

7

7. Semester

Freiflächenmanagement

Ziele, Aufgaben und Methoden für Pflege und Vegetationsmanagement von Freiflächen – vor allem im öffentlichen Raum – lernst du in diesem Modul.

Bauablauf 2

In diesem Modul erlangst du Wissen und Kenntnisse in der Verhandlungstechnik, Baudurchführung und Projektsteuerung.

Bauablauf 3

Als bauleitender Landschaftsarchitekt in spe werden dir hier Baustellensicherheit, Bauleitung und Grundlagenkenntnisse des Baubetriebs gelehrt.

Hier könnt ihr einen Kurs nach euren Interessen wählen.

8

8. Semester

Baupraxis

Das Modul beschäftigt sich mit den Methoden der Planung und Umsetzung der Bauausführung – aus Perspektive des ausführenden Unternehmers.

Wahlpflichtmodul

Hier könnt ihr einen Kurs nach euren Interessen wählen.

Bachelorarbeit

mündliche Bachelorarbeit