3. Semester

Entwerfen für spezifische Nutzergruppen

2014

Bildungscampus Geislingen

Die Geislinger Sektion der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt ist nördlich der Altstadt, in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof und zum Stadtpark gelegen. Inmitten des Hochschulareals, in direkter Nachbarschaft zum Hauptgebäude, liegt das renommierte Helfensteingynasium. Schon heute teilen sich das Gymnasium und die Hochschule die Außenanlagen. Aufgabe war es, unter dem Motto „Bildungscampus Geislingen“, eine Zukunftsvision für das Areal zu entwickeln. Es sollte ein identitätsstiftenden Ort geformt werden, der als „lebendiger Campus“ zum attraktiven Aufenthaltsort für Studierende und Schüler wird.

Schreibe einen Kommentar